Menü

Theater-AG

Die Theater AG für die Mittel- und Oberstufe ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 gedacht.

Neben der Freude am Spiel wird hier nun verstärkt mit Mitteln und Möglichkeiten szenischer Gestaltung gearbeitet. Außer den persönlichen Ausdrucksmöglichkeiten (Mimik, Sprache, Gestik) rücken weitere theaterspezifische Mittel in den Fokus (Raum, Requisite, Bühne, Technik etc.). Die möglichen Aufgaben der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehen daher auf Wunsch auch über das reine Spiel hinaus: Regie, Regieassistenz, Kostümierung, Schminken etc. sind ebenfalls Bereiche, in denen man sich beteiligen kann.

Die Bandbreite der Stückauswahl geht dabei über Weltliteratur („Der eingebildete Kranke“) und Broadwayklassiker („Arsen und Spitzenhäubchen“) auch in thematische Bereiche wie zum Beispiel Satire.

Die Theateraufführungen am Ende des Schuljahres sind fester Bestandteil des Schullebens am Mögy.