Menü

NWT

Naturwissenschaft und Technik, kurz NWT, ist ein Profilfach in den Klassen 8, 9 und 10. Ziel ist ein projektorientierter, fächerübergreifender Unterricht mit Inhalten aus den Naturwissenschaften, angereichert durch technische Aspekte.

Am Mörike-Gymnasium verfolgen wir dieses Ziel – dabei setzen wir den Fokus auf haptische Erfahrungen, die einen Alltagsbezug haben: Sei es die Programmierung einer pneumatischen Automatisierungsstraße, die Konzeption und der Bau einer realen E-Gitarre (LINK) oder das Designen eines Produktes, dass anschließend mit dem 3D-Drucker ausgedruckt wird. Aber auch die naturwissenschaftliche Seite mit einer grundlegenden Astronomie-Ausbildung oder Lebensmittelchemie hat einen Schwerpunkt in NWT.

Um projektorientiertes Arbeiten zu ermöglichen, werden die Gruppen im fachpraktischen Unterricht geteilt, so das eine maximale Gruppengröße von 20 Schülerinnen und Schülern nicht überschritten wird. Jedes der drei Schuljahre ist schwerpunktmäßig einer Naturwissenschaft zugeordnet: In Klasse 8 Erdkunde, Klasse 9 Physik und Klasse 10 Chemie.

So erhält ein Schüler am Mörike-Gymnasium eine umfassende Bildung in NWT.

 

Sonstiges:

Göppinger Technikforum 2015/2016